Kurszeiten

Fortgeschrittene Montag 19:00 bis 20:30 Uhr

Fortgeschrittene:
Wir spielen afrikanische und selbstkreierte, mehrstimmige Rhythmen mit Intros, Breaks, auskomponierten und improvisierten Soli, teilweise nach Noten (grafische Notation mit Klangsymbolen: O=Open,S=Slap,B=Basssound), zum Teil auch auswendig. Die Djemben und Basstrommeln werden im Kurs zur Verfügung gestellt. Der Kern der Gruppe spielt seit 2 Jahren.

Falls du Dich zur Teilnahme am Unterricht entschließt, tust du das zunächst für 10 Einheiten, danach kannst du entscheiden, ob du weitermachst (10er-Block = € 150 ).

Kursleiter:
Alfred Bäck, Schlagzeuger/Perkussionist (Ausbildung an der Hochschule f. Musik u. darst. Kunst in Wien, Privatunterricht bei U. Sanou, O. Valle u. S. Maass) und Sänger, seit 20 Jahren Lehrer an versch. Musikschulen in Wien, Referent (rhythm. Training) bei zahlreichen Workshops von I. Reiger, U. Slawicek, I. Pischinger, ...private Trommelkurse und Seminare mit Rhythmus, Teamentwicklungsseminare für Unternehmen (Teamgroove), Organisation einwöchiger Musikseminare (Jazzseminar Schönbach, Groove im Chor).

Kursort:
WUK; Eingang Exnerg. (gegenüber der Hausnummer 14)
Werkstätten- und Kulturhaus
Währinger Straße 59
A-1090 Wien

Kontakt:

alfred.baeck[at]chello.at
Tel 06991/4795662